Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI

Wenn die pflegebedürftige Person mindestens 6 Monate von einer Pflegeperson gepflegt wurde und diese wegen Krankheit, Erholungsurlaub oder aus anderen Gründen verhindert ist, kann bei der Pflegekasse ein Antrag auf Kostenübernahme für Verhinderungspflege gestellt werden. Die Kosten werden bis zu 1612.- € pro Jahr bei jeder Pflegestufe übernommen.