Sep
21
Fr
Vortrag: „Stress-wie gehe ich damit um?“
Sep 21 um 19:00 – 20:30

Referent: Frau Karin Plate-Mathur, Heilpraktikerin

Okt
13
Sa
Seminar: Humorvoll Demenz begegnen – Demenz verstehen, begreifen, integrieren
Okt 13 um 09:00 – 16:00

Thema:Humorvoll Demenz begegnen -
Demenz verstehen, begreifen, integrieren


Termin:Samstag, 13. Oktober 2018
von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Ort:BRK-Haus, Michael-Weingartner-Straße 9, 85276 Pfaffenhofen


Inhalt:• Achtsam dem Thema „Demenz“ und den Möglichkeiten eines humorvollen Umgangs annähern
• Bewusst heiter sein können, um mit den eigenen Möglichkeiten des Humors Betroffene zu begleiten
• Belastende Situationen aus heilsamer Distanz betrachten lernen und so zu neuer Lebens- und Arbeitsfreude zu gelangen


Ziel: Gestärkt in den Alltag gehen und in Zukunft „bewusst heiter“ unseren Umgang mit Menschen mit Demenz meistern.


Referent:Herr Markus Proske
Demenzberater, Humortherapeut und Autor


Anmeldung:Holledauer Fachhauswirtschaftlicher Betreuungsdienst
Rohr 24
85296 Rohrbach
Tel.: 08446/557
Fax.: 08446/911902
Email: verein@hfbev.de


Anmeldeschluss:22. September 2018


Seminargebühren
(incl. Verpflegung)
30,00 € für Mitglieder des Vereins
50,00 € für Nichtmitglieder

Zu diesem Seminar laden wir Pflegekräfte, pflegende Angehörige und Interessierte herzlich ein.

Mehr Infos zum Referenten: http://www.demenz-kompetenz.info/

Okt
19
Fr
Vortrag: Die medizinische Heilwirkung des Hopfens
Okt 19 um 19:00 – 20:30

Datum:      Freitag, 19. Oktober 2018

Thema:     Die medizinische Heilwirkung des Hopfens

Referent:   Prof. Prof. h. c. Matthias Kunth Fudan Univ. Shanghai

Nov
16
Fr
Vortrag: Seelsorge – Menschensorge „Umgehen lernen mit allem, was das Leben so bringt …“
Nov 16 um 19:00 – 20:30

H. Herr Albert L. Miorin, Pfarrer

Jan
18
Fr
Vortrag: Ich bin richtig – so wie ich bin
Jan 18 um 19:00 – 20:30

Referent: Frau Irmgard Stelzer, Kinesiologin

Jan
29
Di
Mitgliederversammlung
Jan 29 um 19:00 – 21:00
Feb
15
Fr
Vortrag: Häusliche Palliativmedizin
Feb 15 um 19:00 – 20:30

Referent: Frau Hannelore Schupp, Palliativ-Fachkraft